• Sunny

Axel Diskussion

Es ist wirklich interessant wie ein Charakter bereits vor seinem offiziellen Release die Gemüter der Spieler erhitzen kann. Das letzte mal war dies bei dem Trader der Fall. Da diese Diskussion zum Beispiel in meiner Fraktion gerade stattfindet würde ich gerne hier noch ein paar Punkte aufgreifen, welche ich in meinem Bericht zu Axel selbst nicht erwähnt habe. Denn der Hauptgrund war, dass ich den Bericht zu Axel kompakt halten wollte.

Mercer Killer / Betäuben Ressistenz Ich hatte ja die Frage danach gestellt und mich daher auf diesen Punkt und somit den direkten Konter gegen Mercers Leaderskill fixiert. Nun möchte ich noch folgendes ergänzen, das dies natürlich auch ein Konter gegen alle roten Spieler ist welche Betäuben beim Verteidigen und alle grünen welche Betäuben beim Angriff verwenden.

Rot / Gelb vs. Blau / Grün

Ja, natürlich ist ein Rot / Gelber Leader ein Vorteil gegen einen Blau / Grünen, da dies natürlich genau die Schwachpunkte des Gegners sind. Aber dies ist ja auch anders herum der Fall und ist somit extrem abhängig von dem Design der Teams. Und da es hier eben viele Optionen gibt, hatte ich mich primär auf den roten Axel an sich bezogen. Definitiv kann ein Team aus 6* Doc - Aarav - einem Befehlschar und Raven hinter Axel einen enormen Damage Output erzeugen. Gerade wenn hinter Mercer die üblichen verdächtigen wie Priya und Princess stehen. Aber es könnte ja auch ein Team mit zwei Ricks und Michonnes sein. Dann wird der Vorteil Gelb eben schnell zum Nachteil.

Konter vs Imani / Raven und Co Was ich ebenfalls nochmals etwas hervorheben möchte ist die Reinigung des Schwächens. Denn eine Imani als Verteidigungs Leader oder auch eine Raven in einem Aaron oder Jackie Team nutzen diese nach dem eigenen Turn in Runde 1. Dadurch das Axel seine Reinigung in Runde 2 ziehen kann sind diese Fähigkeiten quasi obsolet.


Axel vs Defense

Wenn man also alles mal Revue passieren lässt und alle diversen Meinungen einbezieht, dann wird Axel wohl der Offensive Leader.

Wenn man mal einen schaut was es so als Verteidigungen gibt, dann haben wir folgende S-Class Anführer Pete Anderson Laopo Mercer Angel Aaron Jackie Carrie-Ann Imani


Die Masse ist aktuell bei Mercer und Pete, ein paar Jackie und Aaron und vereinzelt der Rest. Das er kontert Mercer-Verteidigungen ebenso wie Imani Verteidigungen kontert haben wir ja schon erörtert. Bei Pete Verteidigungen sind die Charaktere oft mit Betäuben auf den roten und schwächen auf den blauen Waffen aufgebaut. Beides hebelt er ebenfalls aus. Was nicht bedeutet das diese nicht effektiv sein können, aber ein Vorteil wird genommen und Waffen gegebenenfalls neu designed werden. Jackies Vorteil ist ja quasi gleich zu Mercer. Ihr Verwirren in Runde 1 ist der größte Vorteil, aber da man mit Axel ja die Betäuben Mods nicht mehr benötigt, können diese nun durch Resistenz gegen verwirren ersetzt werden. Somit ist dieser Vorteil weg und da beide Seiten Rot / Gelb Anführer sind, dürfte dann der Vorteil auf Seite von Axel liegen. Carrie-Ann als Nahkampfleader wäre denkbar, denn Ihr entweichen in Runde 1 ist nicht betroffen. Ihr Rausch allerdings schon, denn dieser beinhaltet ja betäuben für 3 Gegner

Aaron setzt auf Blau / Gelb setzt und ist somit nicht von den Merkmalen betroffen. Außerdem kann er mit Rosita, Shiva, Frost etc sehr sehr starke Verteidigungen aufbauen die ein Line Rush unterbinden können. Zu guter letzt Angel, welche durch Ihre Erschöpfung ein Team stoppen kann, welches unnatürlich schnell AP aufbaut. Sofern dieser Schaden nicht geblockt wird.


Okay, wenn man dies mal alles zusammen nimmt, dann hat er doch einfach sehr viel auf der Haben Seite was ihn somit sehr wertvoll macht.

14 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music