• Sunny

Das kleine "Who is Who" der Edelsteine

Ein Update bzw eine kleine Übersicht über die aktuellen wollte ich eh mal machen. Da bietet sich es an, dies heute zu machen, da ja aktuell Steine gewonnen und im Markt gekauft werden können.

Um es vornweg zu schieben, das ganze wird leider etwas theoretisch, denn es fehlen die Möglichkeiten verschiedene Varianten mit den Steinen zu testen.

Daher geht es hier "nur" darum welche Steine gibt es den aktuell und welche sind (vielleicht) sinnvoll. Auch sind die maximalen Werte erstmal irrelevant. Denn außer bei Dunkel-, Söldner- und Elementartruppen hat man eh nur einen Stein zur Auswahl.


Wenn man das Inventar durchgeht, dann hat man schier unendlich viele Steine drin liegen. Viele davon sind noch aus Pre-Dark Zeiten oder einfach nicht mehr up to Date.

Wenn man sich dann die neuen anschaut, dann kann man dieser erst einmal in folgende Ausrichtungen einteilen

  • Kerntruppen

  • Söldnertruppen

  • Elementartruppen

  • Monstertruppen

  • Reittiere

  • Truppenvorräte

Zusätzlich noch die Edelsteine für den Helden und die Gildenhalle. Aber darum soll es heute hier nicht gehen.



Kerntruppen

Fangen wir mit den Kerntruppen an. Also den Dunkel-Kriegern, -Magiern und Kavallerie.

Hier gibt es aktuell zwei Sätze an Edelsteinen. Zum einen sind dies die älteren Äonen-Edelsteine und die neueren Vorherrschend-Äonen-Edelsteine. Vom Aufbau her sind beide identisch. Jede Truppenart hat einen eigenen Edelstein, der Angriff, Lp und Panzerung, sowie den jeweiligen Multiplikator erhöht. Zusätzlich gibt es noch einen Paragorn der dann das selbe für den Angriff mit dem Helden macht. Daber gehen die "alten" Äonen bis Stufe 40 und die neuen Vorherrschen-Äonen bis Stufe 10 (meines Wissens). Der Unterschied ist dabei der jeweilige Bonus. Während die alten einen im Mio bereich haben, haben die neuen einen im Bio Bereich. Welchen man von beiden benutzt, ist aus meiner Sicht egal, denn beide Boni sind nicht mehr aktuell. Daher sollte die Auswahl anhand des Multiplikators getroffen werden. Beide sind annähernd identisch mit +- 50% auf der höchsten Stufe. Und diesen Multiplikator sehe ich als das Wichtigste dabei an und sollte Unabhängig von dem eigentlichen Boni betrachtet werden.




  • Chaos-Edelsteine > Dunkel-Krieger

  • Zauber-Edelsteine > Dunkel-Magier

  • Prisma-Edelsteine > Dunkel-Kavallerie

  • Durchdringungs-Paragorn > Dunkeltruppen mit Held


Söldnertruppen & Elementartruppen

Hier trifft das selbe zu wie bei den Kerntruppen. Denn es gibt ebenfalls älteren Äonen-Edelsteine und neuere Vorherrschend-Äonen-Edelsteine. Ebenso sind auch hier die Boni veraltet, die Multiplikatoren auf den höchsten Stufen aber nahezu identisch. Allerdings ist die Aufteilung der Edelsteine anders. Denn es gibt jeweils einen Edelstein für Angriff, Panzerung und LP. Der Paragorn ist dann wieder identisch wie bei den Kerntruppen auf den Helden ausgelegt. Und dies jeweils für Dunkelsöldner und Dunkelelementartruppen.


  • Zorn-Edelstein > Angriff

  • Verstärkungs-Edelstein > Panzerung

  • Vitälität-Edelstein > LP

  • Durchsetzungs-Paragorn > Angriff mit Held


Monstertruppen

Hier ist es realtiv einfach und Übersichtlich. Jedes einzelne Monster hat einen eigenen Edelstein. Der Paragorn ist dann für Monstertruppen allgemein. Maximale Stufe 10(?)



Reittiere

Auch hier gibt es nur 4 Edelsteine. Die 3 normalen geben dabei immer einen Bonus und einen entsprechenden Multiplikator dazu. Der Paragorn dann nochmals alle drei Multiplikatoren.



Truppenvorräte

Aktuell 4 Edelsteine, wobei es hier es etwas komplizierter ist, einfach weil es mehr unterschiedliche Vorräte gibt wie Monster oder Reittiere.

  • Truppenedelstein > Söldner-, Elementar- & Kern-Vorräte-Wirksamkeit + Multi für die jeweiligen Vorräte

  • Reittier-Edelstein > Reittier-Vorräte-Wirksamkeit + Multi

  • Astral Edelstein > Astral-Vorräte-Wirksamkeit + Multi

  • Tapferkeits-Paragorn-Edelstein > Kerntruppen Angriff + Def-Vorräte-Wirksamkeit & Magie-Vorräte-Wirksamkeit + Multi


Könige Von Lucis


Zu guter letzt noch einen einsamen Paragorn. Der Könige von Lucis Edelstein. Dieser pusht nur die Könige und es gibt keine "normalen" äquivalenten Edelsteine.







Welche Steine einsetzen?

Nachdem nun alle Steine im Spiel sind, bleibt natürlich die Frage "Welche Steine in die Rüstung?"

Diese Frage kann ich aktuell nicht wirklich beantworten, da eben die Möglichkeit fehlt dies zu testen. Und hierfür würde es am besten ein Event benötigen, wo man einen Gegner mehrfach unter den gleichen Bedingungen angreifen kann. Also ein Invasions-Event und dies am besten ohne zeitliches Limit. Denn was fehlt ist die Gewichtung der Truppen. Sprich welche Truppenart ist aktuell die, die von den Entwicklern am höchsten eingewertet wird. Bis dahin ist alles reines fischen im Trüben. Sicherlich kann man davon ausgehen, das die Truppen, welche zuletzt angehoben wurden am effektivsten sind. Auch das Vorräte und Monstertruppen einen höheren Stellenwert haben als die anderen. Aber sicher sagen ist nicht möglich. Sollte nochmal ein Event diesbezüglich kommen, dann werde ich es versuchen zu testen. Zumal ja die Edelsteine nur ein Teil des ganzen sind. Ausrüstung, Nexus Kerne, Heldenlevel und Forschungsstand, Welche Truppen habe ich zur Verfügung.... All dies spielt ja mit in die Effizienz eines Angriffes. Und natürlich Masse. Bis dahin, würde ich wahrscheinlich schauen, welches meines besten / höchsten Werte bei den Boosts sind und die Steine entsprechend wählen. Oder man packt einfach pro Gegenstand ein Set drauf und hat somit von allem ein wenig.

  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music