• Sunny

Gefrorene Vergangenheit Event

Start: 07.12.2020 21:00

Ende: 21.12.2020 21:00


Das neue Gefrorene Vergangenheits Event ist eines wie es Sie schon öfters gab. Was in diesem Fall aber nicht schlimm ist, da es simple ist und die Preise gut. Ziel ist es Nikolaussäcke zu sammeln und diese dann im Markt gegen diverse Sachen einzutauschen.

Dazu muss man mindestens 2 Strassenkarten spielen.


Zuerst muss man die Vereist Historie spielen um dort Teddybären und Nikolausbärte zu bekommen. Gespielt werden kann mit normaler Weltenergie. Die Nikolausbärte dienen dazu als Freischaltung für die zwei Gefroren (Eben & Hart) SK, die Teddybären als Energie für jene. Dabei wird diese Karte alle 24h reseted und man kann 30 Teddys und einen Bart gewinnen. Dieses reicht aus um einmal durch die Einfache (Eben) SK zu kommen. Allerdings kann man in der SK auch Bärte sammeln, denn diese droppen rein zufällig wenn man Karten wiederholt. Die Drop Rate ist nicht wirklich gut, aber es geht. Und die Kosten an Weltenergie sind nicht zu hoch und mit Token geht es relativ schnell.

Gefroren (Eben & Hart) SK

Wie erwähnt gibt es zwei Strassenkarten, eine einfache Eben und eine schwere Hart. Wobei auch diese recht einfach ist. Dabei kostet die einfache 1 Bart & 30 Teddys und man bekommt 35 Nikolaussäcke.

Die schwere kostet 2 Bärte & 45 Teddy und dafür bekommt man 70 Säcke. Beide Strassenkarten werden alle 12h reseted und somit kann man an einem Tag 210 Nikolaussäcke sammeln. Nun reichen die Teddys aus der Obersten SK nur aus um einmal binnen 24h die einfache SK zu spielen. Möchte man mehr rausholen muss man sich im Shop Teddys kaufen, welche es in Taschen gibt. Die Bärte gehen wie gesagt über grinden in der Vereist Historie SK.


Markt Der Markt hat fast schon das übliche, aber die S-Klasse Kiste finde ich schon nice. 700 Karten für 200 Säcke sind okay. Als reines F2P kann man 14 mal 30 Säcke, also 420 Säcke sammeln, was somit 1400 Karten entspricht. Ich persönlich werde hier mein erspieltes Gold für zusätzliche Teddys einsetzen um das maximum herauszuholen.


58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

M Harper