• Sunny

Heldenvergleich Oktober 2020


By Swarzy & Sunny


Pre Gilgamesh Update 200

Schauen wir uns zunächst die Helden genauer an.

Oftmals ist der Held mit den aktuellsten Boosts, den ihr besitzt, die beste Wahl, nicht immer, aber niemals total verkehrt.

Grundsätzlich schaut man sich den Heldenbaum an um eine Entscheidung zu treffen, da der Meisterbaum ja für alle Helden gilt.

Habt ihr also nur Pryna, da ihr gar nicht oder selten Pakete kauft, nutzt Sie.

Kauft ihr euch immer neue Helden ist natürlich ab einem bestimmten Level nun Kingsglaive Luna (KGL) besser oder aber Kingsglaive Noctis (KGN).

Ich nutze KGN und auch wenn Pryna nette Heldenbaum Boosts hat, muss man sie entweder sehr hoch gelevelt haben, dass sie besser als KGN wird oder die spezifischen Boosts die KGN von Pryna unterscheiden sind einfach ausschlaggebender. Ich tippe letzteres.Daher einen Blick auf die Boosts die KGN besser zu machen scheinen.

Am bedeutendsten ist KGN’s Dunkel-Behemoth-König Boost. 500T sind derzeit kein Pappenstiel, zudem die Behemoth-Könige die stärksten Monstertruppen sind mit den größten Boosts und auch der König von Lucis – Der Wanderer besitzt ebenfalls Monstertruppen Boosts sowie einen Kingsglaive Noctis Kampfboni (Max 1KT Dunkeltruppenangriff, 1,5KT Dunkeltruppenpanzerung und 500T Dunkeltruppen-LP)

Sein Dunkelsöldnerangriff ist zwar nicht ganz so gut wie der von Pryna, aber er ist zu genüge vorhanden.

Dunkel-Astral Boost

Astral Boost ist, wie auch Reittierboost, König von Lucis und Monstertruppen Boost, ein Boost die sich eher verstärkt auswirken.

Könige von Lucis Boost

Hier ist vor allem die Beschwörungsmacht ein Faktor der sich, aus der Erfahrung raus, stärker auszuwirken scheint.

Truppenverstärkung-Boost

Derzeit sind bei einem Angriff der alle Truppen umfasst, die Magie-Truppenvorräte am effizientesten und dann die Angriff-Truppen-Vorräte.


Wie gesagt ist dies natürlich darauf bezogen, dass zu diesem Zeitpunkt die Kombination Monstertruppen - Moloch - Vorräte die Effektivste ist. Faktisch wird eine Stufe 100 KGL stärker sein als ein KGN, aber da man ja eher einen KGN auf Stufe 100 hat ist es somit nie verkehrt ihn zu nutzen.


Post Gilgamesh 200

Mit dem Update von Gilgamesh hat sich natürlich einiges verschoben. Daher erst einmal einen Überblick über die Werte der letzten 4 Helden


Was sofort auffällt ist, das Gilgamesh keine normalen Dunkelwelt Boosts hat, sondern nur noch Königs Boosts. Somit kann man davon ausgehen, dass diese bei keinem weiteren Helden mehr vorhanden sein werden und diese an bedeutung verlieren. Der Übersicht halber habe ich einmal die Königs-Werte umgerechnet und dabei den Faktot 1T angesetzt. Einfach um die Werte besser vergleichen zu können. Auch wenn natürlich die Auswirkungen der Boosts man so nicht einfach gleich setzen kann. Werte wo Königs-Boosts mit eingeflossen sind habe ich Rot dargestellt. Ebenso die Werte meines Gilgamesh, der Aktuell auf Stufe 130 ist.


Wenn man nun erst einmal von den drei Truppenarten Kern - Söldner - Ele ausgeht, dann ist Gilgamesh bereits mit 130 auf einem ähnlichen Niveau wie Pryna und KGL . Nachteil ist, das er keine Boni für Monstertruppen hat. Dafür aber einen enormen Boost bei Vorräten und wesentlich höhere Boni bei Astral und Reittier. Von daher ist es interessant, ob diese in Summe zu einem besseren Ergebnis führen. Dies wird die Zeit zeigen, aber trotzdem kann man sagen, dass man sich auf Gilgamesh konzentrieren sollte.

Somit sollte man in kommenden Mogry Märkten nicht die teuren Pryna Medaillen im Markt kaufen, sondern lieber gleich auf das richtige Pferd setzen und sich Gilgamesh Medaillen holen.

Ein Vergleich der Reittiere und Astrale / Könige folgt demnächst.







  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music