• Sunny

M-Klassen update

Ich werde auf verschiedenen Kanälen des Öfteren gefragt wie man denn an die M-Klassen kommen kann, was mit den S Klassen passiert und wie ich die neuen M-Klassen finde.

Deswegen habe ich mich dazu entschieden ein kleines Update zu machen, um einfach noch einmal alles zu komprimieren. Und natürlich auch eine kleine erste Anmerkung zu den vorhandenen M-Klassen.


Aktuell sind verschiedene Wege bekannt, wie man an M-Klassen kommen kann. Weg 1 ist über den S-Klasse Roster und die Museumskollektion (Mythischen Token). Hierauf werde ich nicht weiter eingehen, denn in dem Post dazu bin ich ausführlich darauf eingegangen.


Weg 2 ist einer, der einem zum Start des Events direkt ein paar M´s in den Roster spült. Und zwar über das Prestige System. Dies wird ja überarbeitet und dabei sind bei einzelnen Stufen Charaktere hinterlegt, welche es natürlich dann auch rückwirkend gibt. Aktuell sind bekannt die folgenden bekannt.


Weg 3 sind die „Choose your Fighter“ - Token aus der Museumskollektion, denn hier kann man sich für jeden Token einen silbernen M frei auswählen. Weg 4 ist das Monument, denn jeder 6er den man aufsteigen lässt, wird zu einem silbernen M. Dabei entspricht der M dann der Trait (Farbe) des 6ers den man aufsteigen lässt. Da es zu Begin nur 12 silberne M geben wird, und jede Farbe 3 unterschiedliche hat, hat man hier somit eine 1/3 Chance den zu bekommen den man möchte. Um einen 6er aufsteigen zu lassen, benötigt man zwei weitere 6er der gleichen Farbe als Futter. Diese müssen nicht gelevelt sein, aber am Ende sind alle 3 Charaktere weg. Um dann einen silbernen in der Stufe zu erhöhen benötigt man ein Duplikat davon. Wobei diese nicht gelevelt sein müssen, denn bei der M-Klasse gibt es ja keine Level Beschränkungen.


Weg 5 und weitere. Über Events, Depots, und die Räder kann man zusätzlich an M-Klasse Charaktere bekommen. Und dies angeblich nicht zu knapp. Was aktuell allerdings noch nicht in Angriff genommen wurde sind die Goldbarren. Es kann also durchaus sein, dass diese Sammlung auslaufen wird und es keine derartige für die M-Klasse geben wird.

Ergo werden sich genug Optionen bieten M-Klasse Charaktere zu erhalten. Trotzdem sehe ich für den Start einen starken und ausgewogenen S-Klasse Roster wichtiger an. Denn um zum Beispiel die Mythischen Schlüssel für die Museumskollektion zu erspielen muss man ja in der neuen Weltkarte voran kommen und für Upgrade Materialien der M-Klasse im Conquest Mode. Zumal es dort eine Zugbegrenzung geben wird, somit muss man eben schnell sein. Und nochmals, es wird weiterhin Optionen geben S-Klasse Sammlungen abzuschließen und dementsprechend auch Karten zu bekommen. Diese werden nicht mit dem Update gekappt.


M-Klasse

Kommen wir nun einmal zu der M-Klasse und erstmal zu den auffälligen Änderungen im Vergleich zur S.


Werte / Stats Sicherlich sind dies die Werte, welche im Schnitt 333% höher sind als die der S, sofern sie maximiert sind. Als „neue“ Charaktere sind Sie ungefähr auf dem Niveau einer maximierten S-Klasse, aber um einen Übergang hinzubekommen wurde ja keine Kompatibilität zwischen S-Klasse Anführer und M-Klassen geschaffen. Denn mit den höheren Boosts und AP Boni der S-Klasse Leader, wäre eine M-Klasse direkt zu stark. Somit haben S-Klassen in dieser Phase immer noch den Vorteil gegenüber M, denn die Werte sind immer noch höher. Allerdings, und das finde ich recht interessant sind die Werte der bisher bekannten goldenen M-Klassen sehr kompakt. Es gibt nicht solche Ausreißer, wo man 6K Angriff und dann jeweils nur 2,5K in Def und HP hat, sondern sie bleiben alle Recht nahe zusammen. Und ich hoffe dies bleibt so, denn somit hat man viel mehr Optionen einen Charakter an den eigenen Spielstiel anzupassen und es bestünde eine Option Sie für Off und / oder Def zu skillen. Was dann zu einer vielfältigeren Gestaltung von Teams führt. Außerdem würde eine anhaltende Balance auch dazu führen, dass Charaktere eine viel längere „Lebensdauer“ haben und es viel mehr Sinn macht dann Charaktere auch zu maximieren.

AP M-Klassen Leader haben zwar keinen AP Bonus, aber Ihre benötigten AP wurden reduziert und liegen nun zwischen 55 und 66 AP für einen Rausch. Außerdem gibt ein Signature Move 35 AP je Einsatz, was somit mehr als 50% der benötigten AP sind und dadurch den fehlenden Leader Bonus wieder ausgleicht.

Waffen Aktuell haben alle Spotlights noch keinen Slot 3, dieser wird aber noch folgen. Allerdings werden diese bei weitem nicht mehr diese krassen Skills haben wie S-Klassen.

Ansonsten kann man genaueres über die Charaktere natürlich erst sagen, wenn man diese auch einmal gespielt und die Auswirkungen der ganzen Skills gesehen hat. Wenn das Update dann Live geht, werden es aber ca. 60 M-Klasse Charaktere sein und genau dies ist der Punkt weswegen ich meine Idee von der Datenbank angefangen habe umzusetzen. Ich habe dafür auf Discord eine Kategorie wo ich für alle Charaktere ein Datenblatt erstelle, und Stichworte vergebe. Dann kann man in dieser Kategorie speziell nach Charakteren oder Eigenschaften suchen und bekommt dann alle Charaktere die dies können angezeigt. Ich persönlich kenne dies ja gerade jetzt schon von den S-Klassen, dass ich speziell nach Eigenschaften suche und dann alle Charaktere durchklicken muss.



Und wo ich gerade bei Discord bin, es würde mich freuen, wenn Ihr dort beitretet und die Gruppen langsam an Fahrt aufnehmen. Dabei ist es vollkommen gleich von welchem Server Ihr seid und welche Gilde Ihr angehört. Klar gehört kleines gefrotzeln dazu, und solange es nicht unter die Gürtellinie geht ist es doch immer nett. Aber das Ziel ist es eine Communitiy zu schaffen die sich gegenseitig hilft und auch verbessert. Was dann vielleicht dazu führt, dass man wenn es besser läuft auch wieder mehr Spaß am Spiel bekommt, denn niemand will auf einem tote Server spielen… Okay, manche schon, aber das ist ein anderes Thema. Und wenn dann alle besser sind, macht es meiner Fraktion auch viel mehr Spaß Euch zu besiegen, denn wir (M!G) sind eh die Besten. 💪 Musste jetzt einfach mal sein 😂 Aber wieder im Ernst, die Frage die mir gestern oft gestellt wurde, warum Discord und nicht weiterhin auf Line? Rein auf „Chatten“ bezogen ist es gleichwertig. Der Eine mag dies und der Andere das lieber. Aber, wenn man es ein wenig größer sieht, dann bietet Discord mehr Optionen und Übersicht. So hat man auf einem Kanal mehrere Chats und kann diese vor allem innerhalb verlinken. Sprich wenn man etwas sucht, dann bekommt man alles darüber angezeigt. Egal ob es in Chat A, B oder C ist. Ein Beispiel, jemand möchte Wissen wie man Magnas Waffe machen sollte. Dann wird die Suche dies anzeigen, sofern es schon einmal Teil eines Chats war. Man bekommt aber ebenso direkt den Link zu dem Datenblatt, dem Spotlight Bericht und dem @Work Bericht. Sofern die Keywords natürlich beinhaltet sind. Ergo man kann sich auf einer Plattform viel besser Infos einholen, denn die Informationen sind auf dem Server gespeichert und somit kann man auch auf Inhalte zugreifen die erstellt wurden BEVOR man dem Server beigetreten ist. Und Nein, ich bekomme keinen Cent dafür das jmd die Discord App lädt, aber in Summe finde ich es die Beste Lösung. Überlegt es Euch, würde mich echt freuen. Hier nochmals der Link.


https://discord.gg/nxuhcPPkgU

428 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen