• Sunny

Mythische Token - "Wertigkeit & Sammlungen"

Nachdem am Wochenende weitere Details zur Conquest Ära bekannt gegeben wurden, werde ich mich hier nun einmal mit diesen Punkten auseinandersetzen. Und zwar primär mit dem Thema Wertigkeiten S-Klasse Charaktere und der Mythischen Sammlung im Museum. Mit dem Start des Road to Mythic Events und der Umstellung fast aller Events auf SDM Token, sollte es wohl auch der Letzte gemerkt haben, das Scopely die Umstellung ernst meint. Um das Ganze zu erleichtern wurden (zusätzliche) Events, Strassenkarten und sogar Trainer Taschen implentiert, um den Spielern hier ein wenig unter die Arme zu greifen. Sicherlich wird dies nicht reichen, damit man sich um Trainer und Ausrüstung keine Sorgen machen muss. Aber es ist wohl erst der Anfang und definitiv besser als nichts. Allerdings sollte man die nun zur Verfügung stehenden Mittel mit Bedacht und Weitsicht einsetzen. Und man kann den Devs ja einiges vorwerfen. Aber die Events und Ankündigungen zeugen bis jetzt davon, dass sie sich wirklich Gedanken gemacht haben und bisher alles schön ineinandergreift.

Alles dient schlussendlich dazu, dass man angefangene S-Klasse Sammlungen abschließen und dadurch einen starken Roster aufbauen kann und somit zum Release des Updates zweifach profitiert.

Als erstes über eine Sammlung, welche in das Museum Einzug erhalten wird. Hier werden je nach Anzahl an Mythischen Token & Schlüssel diverse Sammlungen freigeschaltet, welche man dann einlösen kann. Diese Sammlung ist aber eine fortlaufende, bei denen weder S-Klasse Charaktere, noch Mythischen Token oder Mythische Schlüssel verbraucht werden. Ergo kann man Sammlungen Einlösen, ohne etwas zu verlieren oder sich entscheiden zu müssen. Dabei gibt jede Sammlung einen M-Klasse Charakter in Silber oder Gold und Trainer / Sonstige Utensilien.



Die Mythischen Token werden über eine Wertigkeitstabelle der im Roster vorhandene S-Klasse Charaktere erworben. Jeder S-Klasse Charakter auf Stufe 2 – Level 110 gibt dann eine entsprechende Anzahl an Token und es können immer maximal 2 der Gleichen Charaktere in Anspruch gebracht werden. So gibt also zB eine Tanya (2-110) 3 Token, 2 Tanyas (2-110) 6 Token (je 3) und 2 Tanyas (2-110) auch nur 6 Token, denn es werden ja maximal 2 berechnet. Wichtig ist eben nur, dass diese Stufe 2 Level 110 sind. Sind diese höher zählen Sie natürlich auch, aber sie geben nicht mehr Token. Und nochmals, die S-Klasse Charaktere werden nicht eingetauscht, sondern bleiben im Roster bestehen. Denn die braucht man ja auch noch.


Dementsprechend macht es natürlich Sinn, bevorzugt Charaktere zu leveln, welche mehr Punkte geben als andere. Vor allem bei Charakteren die nur 2 Punkte geben, würde ich es mir wirklich überlegen, ob es Sinn macht. Denn wenn man nur einmal die Goldbarren-, Saison- und Event Chars nimmt, kommt man auf 81 Mythische Token (Punkte). Plus ein paar andere die man vielleicht noch hat, dann sollten 100 Punkte wohl locker drinnen sein und dann hat man bereits einen soliden Kader an M-Klasse Chars. Zwar weiß niemand wirklich wie die kommenden M-Klasse Charaktere geskilled sein werden und ob die aus der Sammlung was taugen. Wenn man sich aber an den Anfang der S-Ära zurückbesinnt, dann waren sehr gute Teams oftmals weiterhin mit starken 6* Charakteren wie zB Raven bestückt. Somit denke ich das ein breiter M-Klasse Kader am Anfang gar nicht mal so wichtig ist. Daher sehe ich am Anfang die Spieler vorne, die einen guten S-Kader haben und diesen dann gezielt mit M-Klasse Chars ergänzen. Da reicht dann oftmals schon ein guter aus. Zumal dem M-Klasse Rush auch ein kleiner Riegel vorgeschoben wurde, womit wir auch schon wieder bei der Sammlungs-Liste des Museums sind. Denn neben den Token benötigt man noch Schlüssel zur Freischaltung, und diese werden auf der neuen Welt Karte gewonnen. Und um M-Klasse Charaktere zu leveln benötigt man die Military / Trainigs Supplies, welche primär als Fortschritt aus dem Conquest Spielverlauf erworben werden. Was somit bei beidem einen starken und breiten S-Roster benötigt, um dort voranzukommen. Mit genügend Kannen und Zeit kann man hier aber sicherlich forcieren. Silber / Gold M-Klasse Den Unterschied hatte ich ja schon das Letze Mal erklärt, aber hier nochmals da es ja Neu ist.

Es wird zwei Arten von M-Klasse geben, Silberne und Goldene. Der Hauptunterschied liegt dabei, dass eine silberne M-Klasse nur auf T4 und eine goldene auf T5 aufsteigen kann. Somit sind die silbernen schwächer als die goldenen, aber am Ende erheblich stärker als S-Klasse. Silberne Charaktere werden aber auch benötigt, um die goldenen aufsteigen zu lassen. Dabei wird es allerdings keine Reglementierung wie bei der S-Klasse geben. Sprich nicht zuerst auf T1-90 und dann upgrade auf T2-1, sondern man kann M-Klasse Chars aufsteigen lassen wann man möchte. Die einzige Limitierung dabei ist die Obergrenzen der einzelnen Stufen, welche 200 bei Stufe 1, 300 bei Stufe 2, 400 bei Stufe 3, 500 bei Stufe 4 und 600 bei Stufe 5 sind. Somit kann man auch einen Stufe 1 Charakter sehr stark machen. Allerdings schaltet man mit dem Aufsteigen der Stufen neue Fähigkeiten frei und sollte somit diese vielleicht am Anfang direkt machen, damit man frühestmöglich die volle Bandbreite des Charakters nutzen kann. Nach Aussage der Devs wird es dabei sein, dass man um einen goldenen M (und Nein, hier ist nicht McD gemeint) Aufsteigen zu lassen je nach Stufe 2 oder mehrere Silberne benötigt werden. Um Auf Stufe 5 dann aufsteigen zu lassen, zwei goldene auf Stufe 4. Was somit ein wenig mit dem Aufstieg eines Chars in die S-Klasse verglichen werden kann. Ob diese dann immer Typengleich sein müssen weiß ich aktuell noch nicht. Aber für die ersten Stufen sieht es nicht so aus.


Strategie Wenn man die ganzen Infos also einmal zusammenfasst, dann sollte man natürlich die Events nutzen. Sprich wenn ich Charaktere aufsteigen lasse, dann auch jene, welche in dieser Woche dran sind.


Oder auch perspektivisch diese ggf vorbereiten, welche in den nächsten Wochen kommen. Sprich man kann ja schon Charaktere leveln, und diese erst dann zum S Aufsteigen lassen wenn diese Farbe an der Reihe ist. Dann mit der 100K Mission über die Woche auf T2-110 bringen und diese Punkte einsammeln. Simultan dann schon an den Chars / Karten für die nächsten Wochen arbeiten. Und wenn man in einer Woche keine Karten benötigt, dann sammelt man die Token und haut diese raus wenn es was lohnenswertes gibt. Denn die Token verfallen erst mit Ablauf des Hauptevents Ende März. Bis dahin gibt es alle 24H neue Karten. Außerdem sollte man sich wirklich überlegen, das man seine Trainer und Ausrüstung nur für solche Charakter ausgibt die einen auch nach dem Update weiter bringen. Wenn man zB seit nem Jahr die Karten für einen Char liegen hat, diesen aber nie gebraucht hat, wieso sollte man ihn dann jetzt leveln? Es gab ja Gründe warum man immer wieder andere vorgezogen hat. Warum also dann jetzt wegen zwei Token?? Macht wohl eher wenig Sinn. Wenn man sich die Werte der M-Klassen anschaut, dann sollte man seinen Fokus eher auf Charaktere legen, die viel Kontrolle bringen oder einen derben Schaden haben. Ne Magna die jetzt einen Trader mit 11K Def weghaut, haut auch nen M-Klasse mit 12K Def weg. Auch wenn man dann vielleicht mit etwas weniger Token in den Neustart geht, aber die Sammlungen werden noch einige Monate erhalten bleiben. Somit kann man diese im Notfall immer noch nachholen.


M-Klasse Aaron / Beta Ich werde hier keinen First View oder eine Einschätzung geben, denn Gedanken mache ich mir erst wenn wirklich mehr von den anderen Charakteren bekannt ist. Dann kann man diese einordnen. Aktuell haben Sie halt noch utopische Werte, wobei beide sehr ausgewogen scheinen. Und wenn der Trend sich fortsetzt, dann sieht dies für mich gut aus. Aber auf was ich eigentlich hinaus möchte, Aaron zB ist ein Prestige Charakter den man ab Prestige Level 7 bekommen wird. Beta ist in der obigen Liste gar nicht aufgeführt. Sprich es wird weitere Optionen geben, wie man an M-Klasse Charaktere kommen. Und dies bestimmt auch schon zum Start. Daher sollte man sich nicht zu sehr darauf fixieren unbedingt so viele Token wie möglich zu sammeln, sondern eher die Chance nutzen noch ein paar interessante S-Klasse zu sammeln und dem Update locker entgegensehen. Und nochmals, aus meiner Sicht ist der Teambau und das einbauen der Richtigen Charaktere viel wichtiger als jeden zu besitzen. Gegen Whales die an Tag 1 alles haben kann man eh nichts machen, aber jetzt gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren und sich mit dem Release dann die Rosinen heraus zu picken. Und selbst wenn es nur eine ist, kann dies viel bewirken. Sofern es die Richtige ist.

473 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen