• Sunny

Review 3-Jähriges & US-Unabhängigkeitstag Event

Die letzten beiden Wochen waren ja stark geprägt durch die beiden Events und daher wollte ich einmal ein kleines Resümee ziehen. Die wichtigste Frage dabei ist ja immer, Welchen Benefit haben die Events gebracht? Fangen wir an mit dem 3-Jährigen Event. Wenn ich den Vergleich zum letzten Jahr ziehe, dann waren die Erwartungen hoch. Denn die Jubi Ausrüstung des letzten Jahres war doch für viele ein echter Schritt nach Vorne. In diesem Jahr stand die Gilden-Abenteuer-Halle im Fokus des Events und ehrlich betrachtet war das Event gut. Zuerst hat man einen Grundstock der neuen Arena-Forscher Ausrüstung geschenkt bekommen und konnte damit dann anfangen die Ausrüstung zu maximieren. Durch die 3h Rewards aus dem Team Noctis / Team Luna Event konnte man stetig Edelsteine oder Entwürfe sammeln. Durch das Tages Event konnte man sich den Königs-Token holen und dadurch wiederum einen Zugriff auf zwei Mogry-Märkte. Dort konnte man sich dann für Karfunkel den MK Übertrag, Medaillen und jede Menge Spezial Angriffe für die diversen Helden holen. Wer also fleißig war, konnte dort im Bezug auf die GAH einiges sammeln, was man im weiteren Verlauf des Spieles definitiv hilfreich sein wird. Sicherlich gibt es Spieler, welche das meiste schon hatten, aber es geht ja darum was der Markt einem Free-2-Play Spieler bringen kann. Und da muss man sagen, das es sehr ertragreich war.


Anders sieht es dann bei dem Unabhängigkeits Event aus. Aufgrund der Ankündigungen im Blog war die Erwartungshaltung recht groß, konnten aber leider nicht gehalten werden. Zwei Karfunkel Gemetzel Realm binnen drei Tagen und ein mieses PvE- Monster machen leider kein großes Event. Wenn man dann noch die Ankündigung aus der Luna Mail sieht, dann fühlt man sich doch leicht verschaukelt.

Denn dem bereits vorhandenen Monster einfach ein zweites Element als Drop hinzu zufügen und den bereits vorhanden Markt zu duplizieren und die Kosten um das neue Element zu erweitern, macht das Event nicht zu einem "wie keins zuvor". Der Markt ist an sich auch nicht schlecht, man bekommt ein paar brauchbare Sachen und die neue Imperial Ausrüstung ist definitiv hilfreich. Aber bei der Ankündigung wäre eine Freischaltung für den neuen Helden oder den neuen König doch mal wirklich was "wie nie zuvor" gewesen. Hätte ja nicht geschenkt sein müssen, aber zumindest eine Option dass man durch hartes grinden dies erreichen könnte... So ist dieses Event leider eines "wie immer zuvor" geworden.





  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music