• Sunny

S-Class Javier


Es hat leider etwas gedauert, weil ich verhindert war und Javier ein Charakter ist, den man nicht einfach eben so bewertet. Denn Javier bringt eine Menge mit ins Spiel was ihn sehr interessant macht. Und nachdem Release von Axel, was vielen Mercer Teams das Leben mehr als schwer macht, könnte er nun in Mercers Rolle springen. Denn Javier ist ebenso ein Blau - Grüner Defensiv Leader, nur bringt er viel mehr in die Waage als Mercer dies getan hat. Aber werfen wir einen Blick auf seine Werte und Fertigkeiten.


Merkmal: Stark

Rolle: Unterstützer

Rausch: 66 AP

Aktive: 2.Runde Spezailfähigkeit: Keine, da Leader

Waffe: Keine


Adrenalinrausch

Javier erhält 2 Runden +100 Verteidigung. Alle Teammitglieder in der Nähe 2 Runden Tarnung. Beim Kampf in der Nähe erhalten alle Teammitglieder in der Nähe 50% AP

Javier ist Leader, was bedeutet das alle Teammitglieder in der Nähe, alle anderen sind! Sprich wenn Javier rauscht, dann bekommen alle anderen 2 Runden Tarnung + 50% AP. Das nenne ich einmal nen starken Rausch. Denn die Tarnung verhindert, dass ein Spieler der unter Tarnung steht, Schaden abbekommt der nicht auf Ihn als primäres Ziel gerichtet ist. Sprich alle Linien Angriffe oder mehrfach Angriffe werden zu Single Angriffen. Auch Priyas Amoklauf endet, sobald das primäre Ziel ausgeschaltet ist und springt nicht zum nächsten Ziel. Und on Top noch die 100% Verteidigung für Javier und 50% AP für alle anderen Teammitglieder. Was in Kombination mit seiner Aktiven bedeuten kann, dass alle anderen Teammitglieder eventuell in Runde 2 rauschen können. Natürlich abhängig wie die KI das berechnet, aber theoretisch möglich.



Aktive Fähigkeit

Bis zu 2 Feinde werden für 2 Runden normalisiert und betäubt. Javier erhält 50% AP

Javier hat einen 66AP Rausch, was bedeutet das er 33AP durch seine Aktive bekommt und weitere 33AP benötigt um Rauschen zu können. Ist Javier in der Verteidigung eingesetzt, reicht ihm ein Waffe mit mittleren AP beim Angriff um diese 33AP zu erreichen. Da die Aktive in Runde 2 genutzt werden kann, kann er also durch befehligt werden in Runde 2 Rauschen. Im Angriffsteam sieht es anders aus. Wenn man davon ausgeht das er auch dort als Anführer agiert, benötigt er einen Spieler mit einer 8% Waffe (zb Command Rick) und seine eigene Waffe muss mindestens einen sehr großen AP Bonus bei Angriff haben. Dann kann er auch hier in Runde 2 befehligt werden und im Anschluß seinen Rausch durchführen.

Aber es gibt ja auch noch normalisieren und betäuben für bis zu 2 Gegner. Da die meisten Spieler Mods gegen betäuben haben, würde ich dieses als nicht so effektiv werten sondern als nette Beigabe. Aber normalisieren kann nicht verteidigt werden und ist somit ein starker Skill. Denn ein normalisierter Spieler, kann seine Spezialfähigkeit für die Dauer nicht nutzen.



Anführerfähigkeit

Alle Starken und Zähen Teammitglieder erhalten +40% Verteidigung und HP. Ich hatte oben ja schon den Vergleich zu Mercer gezogen, denn er unterstützt eben die selben Farben. Nur hat er im Verglich zu Mercer eben Verteidigungs und HP Boni, allerdings keinen AP beim erleiden. Angesichts der AP bei Javiers Rausch ist dies aber mehr als zu verkraften, denn die Kirsche des Rausches ist definitiv der zweite Part.


Alle Feinde leiden unter -50% Angriff für die ersten 2 Angriffe jeder Welle.


Dies mag vielleicht nicht nach so viel klingen, aber dieser Skill ist extrem. Und jeder der einmal unter einem Rausch von Jackie litt, wird wissen was ich meine. Aber um es zu verdeutlichen habe ich einmal eine Rechnung aufgemacht. Es wird leiter etwas "trocken" aber anders lässt es sich schwer erklären. Ausgangswert ist eine S-Klasse Priya welche einen Angriffswert von 5428 hat, bei 30 Ringen. Ich habe dann einmal ihren Angriffsbonus (50%), einen Waffenbonus von 45% Angriff und einen aktiven 50% Angriffsbonus wie Kenny ihn hat dazu gerechnet. Al diese Boni geben eine Anhebung um 339% und man kommt auf 18.379 Angriff. Nun kommt der Malus von Javier. Ich habe hier einmal einen 25% Maus genommen, da die 6* Variante nur diesen hat und den 50% Malus der S-Klasse Ausführung. Dies senkt den Wert wieder auf 13.785 (6*) oder auf 9.190 (S). Und wenn man dies nun einmal gegenrechnet dann sind es effektiv 85% weniger Angriff bei der 6* Variante und 170% bei der S-Klasse. Des Weiteren habe ich einfach weiter gerechnet und einmal 3 weitere Spieler mit einer 15/35 Teamplayer Waffe hinzugefügt. Was somit zu einem Angriffswert von 27.953 führt, durch einen S Javier aber auf 13.976 reduziert wird. Das sind schlappe 258% weniger.

Warum mache ich diese Rechnung? Ganz einfach. Viele denken 50% Abzug ?, na dann hau ich den Kenny Boost rein und es ist wieder Pari. Dies stimmt aber nicht. Denn die Berechnung sieht eben anders aus. Wenn man von den Standardwert 5428 ausgeht und den Malus 25% oder 50% abzieht, benötigt man dort alleine 32% Angriffsboost um die 25% Reduktion und 75% Angriffsboost um die 50% Reduktion auszugleichen.



Waffe

Javier hat keine gebundene Waffe, was ihn somit frei in der Wahl der Waffe macht und keine hohen Kosten an Waffenkammertoken verursacht. Da Javier einen sehr niedrigen Angriffswert und keinerlei Boni über Rausch und Aktive bekommt, ist hier der Weg also ganz klar Verteidigung und HP. da diese beiden Werte sehr ausgeglichen sind, würde ich auch versuchen das Gleichgewicht über Waffe und Mods zu halten. Tendenziell vielleicht eher mehr HP, da er durch seinen Rausch ja einen 100% Verteidigungsbonus bekommt. AP auf Slot 2 sollte mindestens ein sehr großer sein. Auf Slot 4 ist man variabel. Hier kann die Steinmauer sehr interessant sein, aber auch Angriffe stehlen.

Team

Ich sehe Javier als defensiven Leader. Sicherlich kann man Ihn auch offensiv spielen, aber da bleibe ich lieber bei Axel. Im Prinzip kann man Javier in jedes Mercer Team packen, da er die selben Charaktere unterstützt. Allerdings wird das Team aufgrund seines Leader Skills wesentlich robuster. Durch seinen Rausch und die Aktiven würde ich das Team dann sogar sehr offensiv ausrichten. Denn zum einen besteht eine hohe Chance das das Team größtenteils in Runde 2 rauscht und zum anderen ist der einkommende Schaden in Runde 1 und 2 tendenziell gering. Was in Kombination mit den erhöhten Def und HP Werten einer Alpha und Princess genügend zeit geben kann ihre Stärken auszuspielen. Somit könnte Javier - S Rick - Laopo - Princess - Alpha / Mercer eine sehr gut funktionierende Variante sein. Und gerade Laopo ist, wenn man Sie schnell zum rauschen bekommt ne echt Herausforderung für jeden Angreifer.


Fazit

Javier ist ein Defensiv Leader 2.0 und aus meiner Sicht darauf ausgelegt die Priya und Axel Teams dieser Welt zu ärgern. Seine Kombination aus den diversen Fertigkeiten ist sehr rund und da die meisten Angriffsteams aus blauen Damage Dealern bestehen wird er auch sehr standfest sein. Somit ist ein Invest in Ihn definitiv nicht verkehrt und vielleicht reicht sogar die 6* Variante um ein Team zum laufen zu bekommen. Auf jeden Fall ein sehr guter Charakter.


33 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music