• Sunny

S-Class Noor

Aktualisiert: Juli 24


Was soll ich als Einleitung für Noor nehmen? Mir fallen viele Sachen ein, aber die zählen eher zum Fazit und allem drum herum. Selten hat ein Charakter so viele Fragen bei mir aufgeworfen. Also sagen wir mal so, Noor ist definitiv ein Interessanter Charakter, der Potential hat. Aber lohnt Sie sich auch wirklich? Also schauen wir einmal auf das was Sie kann.


Merkmal: Schnell

Rolle: Unterstützer

Rausch: 76 AP

Aktive: 2.Runde

Spezial: Nachlauf

Waffe: Noors defensive Brass Knuckles





Adrenalinrausch

Greife ein Ziel 2x mit 550% Schaden an. Noor regeneriert 50% Ihrer max HP. Alle anderen Teammitglieder erholen sich von Entwaffnen, Betäuben und Verwirren

Der Angriff mit zwei mal 550% ist bei Ihrem Basis Wert natürlich sehr gut. Und wenn Sie mit Ihrem ersten Schlag einen Gegner erlegt, geht die automatisch auf den nächsten Gegner über. Hinzu kommt Ihr Unterstützer Teil, der eben das komplette Team von 3 negativen Eigenschaften befreit. Dies ist sehr stark, aber mit Willie und Trauma kann dies eben auch sehr schnell dazu führen das Sie ihr komplettes Team zerlegt.


Aktive Fähigkeit

Das anvisierte Ziel wird für 3 Runden betäubt. Noor bekommt ein Beschützer Schild und 40% AP


Joah....Irgendwie passt das nicht. Das betäuben ist zwar ein nettes Element, aber zum einen spielen fast alle Mods dagegen und zum anderen ist Noor auf Attacke ausgelegt. Am effektivsten ist Sie wenn Sie angreift. Egal ob in einem Angriffs- oder Verteidigungs-Team-Außerdem, und das sehen wir später bei der Waffe, ist ein 40% AP Boost weniger als das was Sie selbst generieren kann. Daher würde ich die aktive Fähigkeit einfach links liegen lassen und nicht leveln.



Waffe

Der Rausch ist gut, der Angriffswert auch und bei der Waffe wird es sehr interessant. Fangen wir mit Slot 3 an. Denn dieser ist richtig gut. 100% AP für Noor wenn sie einen Gegner tötet. Dazu 50% für zwei weitere Teammitglieder. Das eröffnet natürlich extrem viele Möglichkeiten, das eigene Team sehr schnell mit AP zu versorgen. Aber es ist auch eine riesige Gefahr das eigene Team damit zu zerstören. Dazu aber später mehr. Slot 1 ist wohl Ansichtssache. 30% Verteidigung.... Ich habe das gleiche "Problem" mit der Waffe von Axel. Denn auch er ist wie Noor auf Angriff ausgelegt und daher ist natürlich die Intention die Waffe auch voll auf Angriff auszulegen. Allerdings sind die Basis Werte hoch und ein wenig Verteidigung kann nie Schaden um den Charakter am leben zu halten. Daher würde ich die Waffe erstmal nicht upgraden und einfach schauen wie es mit der Verteidigung so läuft. Daran gekoppelt ist natürlich auch der Slot 2. Denn die Frage ist, brauche ich das? Sobald Noor einen Gegner zerlegt hat, hat Sie volle AP und kann rauschen. Dieser sollte in der Regel eigentlich darin enden, dass Sie ein weiteres Ziel ausschaltet und somit wieder 100% AP bekommt. Vielleicht wäre es dann hier eine Option diesen Slot gegen Angriff einzutauschen und somit einen Boost für Verteidigung und Angriff zu haben. Denn wenn Sie hinter einem passenden Anführer mit riesigem Bonus beim Angriff ist, dann bekommt Sie 30 AP durch diesen je Angriff. Was zwar nicht ausreicht um einen natürlichen Rausch in Runde 3 zu bekommen, aber sollte Sie bei diesen zwei Angriffen einen Gegner Ausschalten, dann bekommt Sie durch Ihr Spezial einen weiteren Angriff und schafft somit die 76AP.

Aus meiner Sicht wahrscheinlich eine gute Option um sowohl Ihre Überlebensdauer durch Slot 1 zu erhöhen und ihren Angriff mit dem Austausch von Slot 2.



Spezielle Fähigkeit


Nachlauf Wenn Noor einen Gegner mit einem Standard Angriff oder Rausch tötet, bekommt Sie einmal pro Runde eine Bonus Aktion


Nach Negan bereits der nächste Charakter mit diesem Special binnen kürzester Zeit. Und in Kombination mit ihrem Doppelangriff kann Sie somit in einer Runde ein komplettes gegnerisches Team ausschalten. Denn sollte Sie im ersten Angriff einen Gegner töten bekommt Sie 100% AP und kann somit in der Bonus Aktion zwei weitere Gegner ausschalten. Danach befehligt kann man Gegner 4 und 5 erlegen. Zumindest theoretisch. Aber definitiv ein sehr starker Skill den viele ja auch bei Aarav so lieben. Was aber auch bedeutet, dass ein Mod gegen Verstümmelung schon fast Pflicht ist.

Teams

Ich denke Noor ist ein Charakter der primär in der Offensive seinen Platz findet. Hinter einem offensiven Anführer kombiniert mit einem starken Commander, AP Doc und einem weiteren Damage Dealer wie zB Aarav kann es sehr schnell sehr Bitter für den Gegner werden. Speziell hinter Clementine, die durch Ihre -25% Verteidigung die Chance auf einen Kill von Noor erhöht. Die Variationen sind hierbei vielfältig und hängt primär davon ab wie das eigene Portfolio aussieht. Noor wird überall rein passen.. Daher kann man mit Ihr in dieser Hinsicht nicht viel falsch machen.

On the Edge Defensiv sieht das ganze anders aus. Noor ist stark, ja. Aber Sie hat auch enormes potential das eigene Team zu zerstören. Und dies mehrfach. Denn wenn sie einmal ins Rollen kommt, dann wird es AP nur so regnen und das eigene Team kann sich vor Heilungen nicht mal mehr schützen. Und genau hier ist das Team durch Spieler wie Angel (Erschöpfung) und Willie (Trauma) extremst gefährdet. Daher würde ich, wenn man Noor in die Verteidigung stellt, Ihre Waffe definitiv ändern. Ansonsten wäre mir das Risiko einfach zu groß. Man kann das eigene Team zwar komplett gegen Verstümmelung schützen, aber dies öffnet eben mehr die Türen für Betäuben, Verwirren etc. Wobei ich mir ein Team mit Jackie - Tanya - Noor - Aarav und Imani bestimmt sehr spaßig vorstellen kann.



Fazit

Noor ist Nice, Ihr Design sehr interessant und wehe wenn Sie ins Rollen kommt. Sie hat natürlich das Potential ein gegnerisches Team im Alleingang zu zerlegen. Allerdings ist Sie auch anfällig. Vor allem fällt mir da ad hoc eine grüne Entwaffnerin ein.

Und wenn immer mehr Alphas in Umlauf kommen, dann wird es Noor schwerer haben. Denn zum einen ist Alpha Grün und somit der natürliche Feind von Noor . Und zum anderen eben Entwaffner und nimmt Noor somit einen großen Teil Ihrer Gefährlichkeit. Und außerdem bleibt ja die Frage. Braucht man Noor? Dazu sollte man sich die Frage stellen wie das eigene Team aufgebaut ist. In der Regel ja ein Leader, AP Doc und ein Commander. Dazu einen Damage Dealer und einen weiteren wie man möchte. Noor ist dann definitiv ein Damage Dealer, auch wenn die Rollenbeschreibung dies vielleicht anders sieht. Ergo würde Sie in einem gelben Team zB Aarav ersetzen. Aber macht das Sinn? Aarav ist seit Ewigkeiten schon frei verfügbar. Hinzu kann man auch mit Aarav ein komplettes Team in nur einem Zug erlegen. Eher nein. Doc Stevens ersetzen? Aus meiner Sicht auch nicht, denn Noor generiert zwar massig AP sobald Sie ins Rollen kommt. Aber dazu muss erst ein Kill her und der Doc ist derjenige der Ihr dabei hilft schneller dahin zu kommen. Also ist Sie hier auch kein Ersatz. Eine Kombination mit einem weiteren Damage Dealer? Denkbar, aber sollte man schauen das man trotzdem Kontrolle über das gegnerische Team erhält. Somit ist Noor definitiv Nice to Have, aber eben kein Must Have.

83 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Spotify
  • Apple Music